Navigation überspringen

Azure Sentinel – Preise

Cloudnative SIEM-Lösungen und intelligente Sicherheitsanalysen für den Schutz Ihres Unternehmens

Mit Azure Sentinel können Sie intelligente Sicherheitsanalysen für Ihr gesamtes Unternehmen nutzen. Die Daten für diese Analysen werden im Log Analytics-Arbeitsbereich von Azure Monitor gespeichert. Die Kosten für Azure Sentinel richten sich nach der Menge der Daten, die zur Analyse in Azure Sentinel erfasst und im Log Analytics-Arbeitsbereich von Azure Monitor gespeichert wird. Azure Sentinel stellt ein flexibles Preismodell bereit, das Kosten planbar macht. Als Zahlungsmöglichkeiten für Azure Sentinel kommen Kapazitätsreservierungen und der Tarif „Nutzungsbasierte Zahlung“ infrage.

Preisoptionen entdecken

Sie können die Preisoptionen mit Filtern anpassen.

Prices are estimates only and are not intended as actual price quotes. Actual pricing may vary depending on the type of agreement entered with Microsoft and the currency exchange rate. Prices are calculated based on US dollars and converted using Thomson Reuters benchmark rates refreshed on the first day of each calendar month. Sign in to the Azure pricing calculator to see pricing based on your current program/offer with Microsoft. Contact an Azure sales specialist for more information on pricing or to request a price quote. See frequently asked questions about Azure pricing.

Commitment Tiers

With Commitment tiers you are billed a fixed fee based on the selected tier, enabling a predictable total cost for Azure Sentinel. Commitment tier provides you a discount on the cost based on your selected commitment tier compared to Pay-As-You-Go pricing. You have the flexibility to opt out of the capacity tier any time after the first 31 days of commitment. Prices shown below are related to the analytics enabled by Azure Sentinel and do not include the related data ingestion charges for Log Analytics. Please refer to the Azure Monitor Log Analytics pricing for the related data ingestion charges.

Preis Tier Preis Effective Per GB Price1 Savings Over Pay-As-You-Go
100 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
200 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
300 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
400 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
500 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
1000 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
2000 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-
5000 GB pro Tag $- pro Tag $- pro GB $-

1Data ingested into Azure Sentinel exceeding the selected daily commitment tier is charged at the effective tier prices listed above.

Nutzungsbasierte Bezahlung

Bei der nutzungsbasierten Zahlung fallen Kosten pro Gigabyte (GB) an Daten an, die zur Analyse in Azure Sentinel erfasst und im Log Analytics-Arbeitsbereich von Azure Monitor gespeichert werden. Das Datenvolumen wird als Volumen zu speichernder Daten gemessen und in GB (109 Bytes) angegeben. Die unten aufgeführten Preise beziehen sich auf die Sicherheitsanalysen von Azure Sentinel. Die unten aufgeführten Preise beziehen sich auf die Analysefunktionen von Azure Sentinel und schließen nicht die Datenerfassungsgebühren für Log Analytics ein. Informationen zu den Kosten für Datenerfassungen finden Sie unter Azure Monitor – Preise im Abschnitt zu Log Analytics.

Gebühren für Azure Sentinel treten ab dem 1. November 2019 in Kraft.

Feature Preis
Azure Sentinel $- pro erfasstem GB

Kostenlose Testversion

Azure Sentinel kann für die ersten 31 Tage ohne zusätzliche Kosten für einen Log Analytics-Arbeitsbereich von Azure Monitor aktiviert werden. Wenn Sie die Lösung nach den ersten 31 Tagen weiterverwenden, werden die oben aufgeführten Preise berechnet. Gebühren für Azure Monitor-Protokollanalysen für die Datenerfassung und zusätzliche Funktionen für die Automation und eigene Machine Learning-Modelle gelten auch während der kostenlosen Testversion.

Datenaufbewahrung

Nachdem Azure Sentinel für den Log Analytics-Arbeitsbereich von Azure Monitor aktiviert wurde, kann jedes GB an Daten, das im Arbeitsbereich erfasst wird, die ersten 90 Tage lang kostenlos gespeichert werden. Wenn dieser Zeitraum überschritten wird, gelten für die Aufbewahrung die Standardpreise von Azure Monitor Log Analytics.

Azure Monitor Log Analytics

Der Azure Sentinel-Dienst basiert auf der bewährten Log Analytics-Plattform von Azure Monitor. Er stellt eine umfassende Abfragesprache bereit, mit der sich in Sekundenschnelle große Mengen an operativen Daten analysieren und verarbeiten lassen, aus denen dann Erkenntnisse abgeleitet werden können. Die Kosten für Azure Sentinel richten sich nach der Menge der Daten, die zur Analyse in Azure Sentinel erfasst und im Log Analytics-Arbeitsbereich von Azure Monitor gespeichert wird. Informationen zu den Kosten für Datenerfassungen finden Sie unter Azure Monitor – Preise im Abschnitt zu Log Analytics.

Automation und eigene Machine Learning-Modelle

Azure Sentinel kann in viele andere Azure-Dienste integriert werden, wodurch zusätzliche Möglichkeiten für SIEM- (Security Information & Event Management) und SOAR-Lösungen (Security Orchestration and Automation and Response) geschaffen werden. Für einige dieser Dienste können zusätzliche Kosten anfallen:

Azure-Preise und -Kaufoptionen

Direkten Kontakt aufnehmen

Erhalten Sie eine Übersicht über die Azure-Preise. Informieren Sie sich über die Preise für Ihre Cloudlösung und die Möglichkeiten zur Kostenoptimierung, und beantragen Sie ein individuelles Angebot.

Sprechen Sie mit einem Vertriebsspezialisten

Kaufoptionen

Erwerben Sie Azure-Dienste über die Azure-Website, einen Microsoft-Vertreter oder einen Azure-Partner.

Optionen kennenlernen

Zusätzliche Ressourcen

Details zu Azure Sentinel

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Features und Funktionen von Azure Sentinel.

Preisrechner

Kalkulieren Sie Ihre erwarteten monatlichen Kosten für eine beliebige Kombination von Azure-Produkten.

SLA

Lesen Sie die Vereinbarung zum Servicelevel für dieses Produkt.

Dokumentation

Hier finden Sie technische Tutorials, Videos und weitere Ressourcen zu Azure Sentinel.

  • Azure Sentinel-Neukunden und -Bestandskunden können AWS CloudTrail-Protokolle bis zum 30. Juni 2020 kostenlos importieren. Zulässige Daten werden über den AWS CloudTrail-Datenconnector in Azure Sentinel erfasst.
  • Commitment tiers allow you to reserve a fixed amount of daily data ingestion capacity for Azure Monitor and Azure Sentinel for a fixed, predictable daily fee. You can upgrade your requested commitment at any time. However, the minimum commitment period before you can opt out or reduce your capacity reservation is 31 days.

    • Adding more capacity to your commitment tier – You can upgrade your requested commitment at any time. Your new commitment tier will be effective at the start of the next UTC day.
    • Reducing your selected commitment tier – You can reduce your commitment tier or opt out entirely from the commitment tier model after the first 31 days. This 31-day clock resets every time you make any change (increase or decrease) to your selected commitment tier. Your new commitment tier or business model choice will be effective at the start of the next UTC day.
  • You can opt into a commitment tier at any time. Once you opt in, you will continue to be in your selected commitment tier unless you decide to opt out to a different pricing model or upgrade or downgrade your commitment tier.
  • Commitment tiers are applicable at a workspace level and cannot be grouped across workspaces or subscriptions.
  • Azure Activity Logs, Office 365 Audit Logs (all SharePoint activity and Exchange admin activity) and alerts from Microsoft Defender products (Azure Defender, Microsoft 365 Defender, Microsoft Defender for Office 365, Microsoft Defender for Identity, Microsoft Defender for Endpoint), Azure Security Center and Microsoft Cloud App Security can be ingested at no additional cost into both Azure Sentinel and Azure Monitor Log Analytics.

    Please Note: Azure Active Directory (AAD) audit data is not free and is billed for ingestion into both Azure Sentinel and Azure Monitor Log Analytics.

  • Für alle Azure-Dienste, die Sie zusätzlich zu Azure Sentinel verwenden, gelten die jeweiligen Preise. Beispiele für solche Dienste sind Log Analytics, Logic Apps und Machine Learning.
  • Für Azure Sentinel-Features in der Vorschau (an der Kennzeichnung „Vorschau“ erkennbar) werden abgesehen von den Kosten für Datenerfassung und -aufbewahrung keine zusätzlichen Gebühren berechnet. Die Preise für Features in der Vorschau werden zukünftig bekannt gegeben, und vor Ablauf der Vorschauphase erhalten Benutzer eine entsprechende Benachrichtigung. Wenn Sie die Vorschaufeatures nach Ablauf der Vorschau weiterverwenden, wird Ihnen die Nutzung zu den geltenden Preisen berechnet.

Sprechen Sie für eine detaillierte Erläuterung der Azure-Preise mit einem Vertriebsspezialisten. Lernen Sie, die Berechnung der Preise für Ihre Cloudlösung zu verstehen.

Sichern Sie sich kostenlose Cloud-Dienste und ein Guthaben in Höhe von $200, mit dem Sie Azure 30 Tage lang erkunden können.

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken