Preise für Azure Active Directory External Identities

Schützen und verwalten Sie Identitäten und Zugriff für Kunden und Partner

Azure Active Directory for External Identities (Azure AD) ist eine cloudbasierte IAM-Lösung, mit der die Identitäten von Kunden und Partnern außerhalb Ihrer Organisation gesichert und verwaltet werden können. Azure AD External Identities ist ein hoch verfügbarer globaler Dienst für Millionen von Identitäten, der auf einer sicheren Plattform auf Unternehmensniveau betrieben wird.

Preisübersicht

Die Preise von Azure AD External Identities basieren auf monatlich aktiven Benutzern (Monthly Active Users, MAUs). Diese Metrik ermöglicht es Ihnen, Kosten zu reduzieren und zuverlässige Vorhersagen zu treffen. Sie erhalten zudem einen kostenlosen Tarif und flexible, vorhersehbare Preise für externe Benutzer:

  • Kostenlos: Für die Features „Premium P1“ und „Premium P2“ sind die ersten 50,000 MAUs pro Monat kostenlos.
  • Flexibel: Vernetzen Sie sich mit Kunden und Partnern auf Basis der Nutzung und der benötigten Features anstatt der erworbenen Lizenzen.
  • Vorhersagbar: Zahlen nur für wirklich genutzte Ressourcen. Sie profitieren von einer unkomplizierten Planung, während Ihr Unternehmen und Ihre Nutzung wachsen. Kunden werden innerhalb dieses Kalendermonats für nachfolgende Authentifizierungen durch MAUs oder für das Speichern inaktiver Benutzer keine Gebühren in Rechnung gestellt.

Azure AD External Identities wird den folgenden Tarifen entsprechend abgerechnet, auch bei Kunden mit einem Enterprise Agreement. Zu den Premium P2-Features zählen alle Premium P1-Features sowie die marktführenden Funktionen von „Identity Protection“ und „Identity Governance“, z. B. risikobasierte Richtlinien für den bedingten Zugriff und Identity Protection-Berichterstellung für Azure AD B2C.

Premium P1 Premium P2
Erste 50,000 MAU $-/monatlich aktive Benutzer $-/monatlich aktive Benutzer
Mehr als 50,000 MAU $-/monatlich aktive Benutzer $-/monatlich aktive Benutzer

Separate Gebühren:

Für jeden SMS- oder telefonbasierten MFA-Versuch (Multi-Factor Authentication) wird eine Pauschalgebühr von $- berechnet.

Support und SLA

  • Technischer Support für Azure AD External Identities steht über den Azure-Support ab $29 zur Verfügung. Der Support für die Abrechnungs- und Abonnementverwaltung wird kostenlos bereitgestellt.
  • Für den Dienst „Azure AD External Identities“ wird eine Uptime von 99,9 % garantiert. SLA lesen

Häufig gestellte Fragen

  • Lesen Sie unsere Dokumentation, wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihren Mandanten für die Abrechnung einrichten.
  • Nur gemäß den Kommerziellen Lizenzbedingungen als „Externe Benutzer“ klassifizierte Benutzer können die Preise für External Identities beanspruchen. Interne Benutzer, also Mitarbeiter, sind hierfür nicht berechtigt und benötigen eine Azure AD-Lizenz.
  • Wenn Sie die Sicherheit beispielsweise mit Multi-Factor Authentication (MFA) per Stimme oder SMS verstärken, wird weiterhin die weltweit gültige Pauschalgebühr von $- für jeden MFA-Versuch in diesem Monat erhoben, unabhängig davon, ob die Anmeldung erfolgreich war oder nicht. Diese weltweit gültige Pauschalgebühr ist besser planbar, da die vom Mobilfunkanbieter oder der Zieltelefonnummer abhängige Preisvariation für SMS-Nachrichten entfällt. Wenn Sie beispielsweise 100 monatlich aktive Benutzer haben, die zwei MFA-Versuche in diesem Monat durchführen, werden Ihnen zusätzlich zu Ihrem Verbrauch $- in Rechnung gestellt: 100 MAUs × 2 MFA-Versuche pro Benutzer = 200 MFA-Versuche × $-/Versuch = $-
  • Alle MAUs werden zu den Preisen des ausgewählten Tarifs abgerechnet. Falls Sie eine Beratung zu den für Sie passenden Features wünschen, wenden Sie sich an Ihren Partner oder Ihre Ansprechperson bei Microsoft.
  • Nein, Sie müssen keine Premium P2-Lizenzen für Mitarbeiter kaufen, um externe Identitäten zum Premium P2-Tarif für externe Benutzer bereitzustellen. Sie müssen mindestens eine Azure AD Premium P2-Lizenz für Ihren Administrator kaufen, um Premium P2-Features zu aktivieren und zu verwalten.
  • Wir haben in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden ein flexibles, vorhersagbares und kostengünstiges Abrechnungsmodell entwickelt, das Ihre Nutzung und Ihre benötigen Features anstatt der erworbenen Lizenzen widerspiegelt.

    Aufgrund der 50,000 für jeden Tarif kostenlos verfügbaren MAU können die meisten Kunden Azure AD External Identities kostenlos verwenden. Die inkrementellen Preise für die Features „Premium P1“ und „Premium P2“ ermöglichen Organisationen die Flexibilität, allen Benutzern erstklassige Sicherheit zu bieten, ohne weitere Azure AD-Lizenzen erwerben zu müssen. Alle Kunden profitieren von der verbesserten Vorhersage mit planbaren monatlichen Gebühren.

  • Ein monatlich aktiver Benutzer (MAU) ist ein individueller Benutzer, der eine Authentifizierung innerhalb eines bestimmten Monats durchführt. Ein Benutzer, der in einem bestimmten Monat beispielsweise mehrere Authentifizierungen durchführt, gilt als MAU. Kunden werden für nachfolgende Authentifizierungen durch MAUs während des Monats sowie für inaktive Benutzer keine Gebühren in Rechnung gestellt.
  • Als Authentifizierung zählt Folgendes:

    • die aktive, interaktive Anmeldung durch einen Benutzer
    • die passive, nicht interaktive Anmeldung (z. B. einmaliges Anmelden, Registrierung, Anmeldung, Tokenerneuerung und Kennwortänderung)

    Außerdem werden folgende Vorgänge als Authentifizierung gewertet: Anmeldung bei einem Portal, Einlösung einer Einladung, Authentifizierung zur Durchführung eines Administratorvorgangs, Austausch eines Erneuerungstoken durch ein neues Identitätstoken oder Zugriffstoken für einen Benutzer durch eine Anwendung.

  • Kunden mit einem Enterprise Agreement können zur MAU-basierten Abrechnung wechseln und erhalten infolge 50,000 kostenlose MAU für jeden Tarif sowie einen niedrigen Pauschalpreis für zusätzliche MAUs. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Partner oder Microsoft-Vertreter.

Ressourcen

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Erfahren Sie mehr über Azure Active Directory

Hier finden Sie Tutorials zu technischen Themen, Videos und weitere Ressourcen

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken

Sprechen Sie für eine detaillierte Erläuterung der Azure-Preise mit einem Vertriebsspezialisten. Lernen Sie, die Berechnung der Preise für Ihre Cloudlösung zu verstehen.

Sichern Sie sich kostenlose Cloud-Dienste und ein Guthaben in Höhe von $200, mit dem Sie Azure 30 Tage lang erkunden können.