FAQ

Allgemein

  • Auf der Azure.com-Registerkarte für die Suche nach Partnern können Sie nach Technologiepartnern suchen, die sofort einsetzbare Lösungen in Microsoft Azure entwickeln. Darüber hinaus finden Sie auf dieser Website Servicepartner, die Sie beim Entwickeln und Verwalten von Azure-Lösungen unterstützen, die speziell auf Ihre Geschäftsabläufe abgestimmt sind. Dabei werden die Partnerprofile aus Pinpoint abgerufen.

  • Abhängig vom MPN-Mitgliedschaftsstatus und Pinpoint-Profilstatus kann dieser Vorgang 24 Stunden bis 10 Werktage dauern.

    1. Sie müssen MPN-Partner sein, um sich zu registrieren.
      • Nach der Registrierung für das MPN erhalten Sie innerhalb von 5 Werktagen eine Einladung, um Ihr Pinpoint-Unternehmensprofil zu erstellen.
    2. Sie müssen über ein Pinpoint-Profil verfügen. Profil erstellen.
      • Nach dem Erstellen des Profils wird dieses innerhalb von 5-10 Werktagen geprüft, genehmigt und auf Pinpoint.com veröffentlicht.
      • Sie müssen über eine für Microsoft Azure relevante Beschreibung eines App-/Dienstangebots verfügen.
      • Sie müssen die Pinpoint-Profilanforderungen erfüllen:
        • Das Profil muss ein Logo enthalten (96x96 Pixel, keine Leerstellen oder Sonderzeichen im Dateinamen)
        • Die Azure-Markenvorgaben müssen eingehalten werden (z. B. Microsoft Azure, nicht Windows Azure)
        • Die maximale Anzahl und die Mindestanzahl von Wörtern müssen eingehalten werden (App-/Diensttitel: max. 10 Wörter, Beschreibung: 20 ><250 Wörter oder 200 ><2500 Zeichen)
        • Beim Titel darf es sich nicht um einen exakten Produktnamen handeln (z. B. „Microsoft Azure“ oder ein Ländername)
        • Der App-/Dienstname muss beschreibend sein (z. B. darf es sich nicht um einen ungenauen Begriff oder eine Übersicht über das Unternehmen selbst handeln).
        • Der Unternehmensname und der App-/Dienstname müssen den Angaben auf der Unternehmenswebsite entsprechen
        • Die Unternehmensbeschreibung darf keine Rechtschreib- oder Grammatikfehler aufweisen.
        • Geben Sie eindeutige URLs an, die nicht mit der Startseite des Unternehmens oder einer Microsoft-Seite verknüpft sind, sondern mit einer Seite, auf der die App bzw. der Dienst beschrieben wird.
          • Eine URL darf nicht in mehrere Felder eingegeben werden, und der Inhalt muss dem Feld entsprechen, in das sie eingegeben wurde (Download, Demo usw.)
        • Die Partnerbeschreibung darf keine URLs, Whitepaper, Demos, Telefonnummern oder Microsoft-Kontaktinformationen enthalten.

  • Der Azure Marketplace ist der Onlineshop für zertifizierte Open Source- und Communitysoftwareanwendungen, Entwicklerdienste und Daten – allesamt vorkonfiguriert für Azure. Die Einträge auf der Registerkarte für Partner werden für die Suche nach Partnern bereitgestellt, die sofort einsetzbare Lösungen in Azure entwickeln oder Kunden beim Entwickeln und Verwalten von Azure-Lösungen unterstützen.

  • Das Microsoft Partner Network (MPN) ist ein umfassendes Partnerprogramm mit freiwilliger Teilnahme, das qualifizierten Unternehmen beim Entwickeln, Vertreiben, Bereitstellen und Unterstützen von Lösungen hilft, die auf Microsoft-Technologien basieren. Um sich für das MPN zu qualifizieren, muss ein Unternehmen über 75 Prozent seiner IT-Lösungen und -Dienste an nicht verbundene Dritte vertreiben bzw. für diese bereitstellen (also Unternehmen oder Parteien, bei denen es sich nicht um verbundene Unternehmen handelt) bzw. entsprechend mindestens 75 Prozent der Gesamteinnahmen durch die externe Monetarisierung erzielen.

  • Das MPN ist ein umfassendes Partnerprogramm auf freiwilliger Basis, das Partner bei der Bereitstellung ihrer Lösungen und Dienste unterstützt. Außerdem erhalten Partner Zugang zu technischen Trainings und Marketingtrainings, Supportoptionen sowie Möglichkeiten für ein spezialisiertes Networking. Die Azure.com-Registerkarte für Partner ist ein Referenztool, das Kunden die Suche nach Partnern ermöglicht, die sich auf Lösungen und Beratungsdienstleistungen für Azure spezialisiert haben. Bei den Azure.com-Partnereinträgen handelt es sich um eine Untermenge von MPN-Partnern, die aus Pinpoint abgerufen werden.

  • Pinpoint ist ein globales Microsoft-Onlineverzeichnis, das Unternehmenskunden die Suche nach Microsoft-Partnern ermöglicht, um mit diesen in Kontakt zu treten.

  • Pinpoint unterstützt das MPN, indem Entwickler und Anbieter von Technologiediensten dabei unterstützt werden, Softwareanwendungen und Dienstleistungen zu bewerben und zu vertreiben. Darüber hinaus erhalten Kunden Unterstützung bei der Suche nach Partnerlösungen. Weitere Einzelheiten zum Microsoft Partner Network finden Sie in den FAQ zum MPN.

Partners

  • To become an MPN partner, you must enroll in the MPN program. This program is voluntary. Benefits include training, support, and networking opportunities. For more information watch the Partner Network video.

  • Cloud Platform competency is for partners who specialize in delivering infrastructure and SaaS solutions on Azure. To learn more about the requirements and to enroll visit the Cloud Platform competency page on MPN.

  • To create a Pinpoint profile, you must be actively enrolled in the MPN program. Once you are an active member of MPN, you can create a Pinpoint profile. Remember that you must provide an Azure relevant App/Service to be eligible for listing on the Azure.com partner tab.

  • When you enroll in the Microsoft Partner Networkand opt to be included in Microsoft directories during enrollment—it may take up to three business days for your information to migrate to Pinpoint.

    After three business days, you can log in to the Partner Center to check the status of your company overview and to make any necessary changes. On average, new information usually takes four to five business days to appear on the Pinpoint website, but may take up to 15 business days. (Note: the time to publish may vary for different countries. Learn more.)

    If your information doesn’t appear within this time, it could be for one of the following reasons: You have not submitted your company overview for approval; your company overview does not meet Pinpoint Profile Guidelines; you did not associate your Microsoft account (formerly Windows Live ID) to your MPN membership; or you did not opt to appear in Microsoft directories when you were enrolling in the MPN. Learn how to resolve these and other issues that can hold up publishing.

  • Sign into the Partner Center to manage changes to your Pinpoint profile. Once your profile changes have been approved, they will automatically be published within three business days.

  • Please open a ticket with Microsoft Partner Network support.

Achieve the cloud platform competency as part of the MPN program and create a Pinpoint profile that describes both your organization and your Azure offering.

Kunden

  • Technologiepartner erstellen vorgefertigte Lösungen in Azure, die Sie sofort in Ihrem Unternehmen nutzen können. Bei diesen Partnern handelt es sich üblicherweise um unabhängige Softwarehersteller (ISVs) oder SaaS-Anbieter (Software-as-a-Service). Servicepartner unterstützen Sie bei Entwurf, Erstellung und Verwaltung von Azure-Lösungen, die speziell auf Ihr Business zugeschnitten sind. Bei diesen Partnern handelt es sich üblicherweise um SI-Anbieter (Systemintegration).

  • Der Azure Marketplace bietet derzeit VM-Images, VM-Erweiterungen, APIs, Anwendungen, Machine Learning-Dienste und Datendienste.

  • Ja, es gibt ein Communityforum, ein Supportforum und einen Blog.

  • Wenden Sie sich an den Azure-Support.

  • Um vermutete Sicherheitsprobleme oder den Missbrauch von Azure zu melden, wenden Sie sich an das cert.microsoft.com-Team, das täglich rund um die Uhr zur Verfügung steht.