Cloud Strategy

Microsoft erwirbt Kinvolk zum Beschleunigen containeroptimierter Innovationen

Donnerstag, 29. April 2021

Die Möglichkeit, Kubernetes überall auszuführen, ob in der Cloud oder lokal, ist für Azure-Kunden von hoher Priorität, die schnell Innovationen mit zunehmendem Kundenfokus auf die Vorteile containeroptimierter Workloads und Betriebssysteme, schlanker Anwendungsmodernisierung, einfacherer Vorgänge und der Plattformresilienz entwickeln möchten. Hiermit geben wir bekannt, dass Microsoft eine Vereinbarung zur Übernahme von Kinvolk unterzeichnet hat, um diese schnelle Weiterentwicklung zu unterstützen.

Corporate Vice President, Azure Compute

Azure Cost Management and Billing updates – April 2021

Dienstag, 27. April 2021

April builds on top of past releases. From an expansion of the Retail Prices API to cover non-USD currencies to a new custom date picker based on your feedback. There's also new guidance for building out your cloud architecture for enterprises and operators as well as the usual cost optimization tips, videos, and documentation updates.

Program Manager, Azure Cost Management

Zusammenarbeit mit Coursera für neue Azure-Spezialisierungen und -Stipendien

Montag, 26. April 2021

Wir geben heute bekannt, dass Microsoft im Zusammenarbeit mit Coursera drei neue Spezialisierungen anbietet, um neue Fortbildungsmöglichkeiten zu Azure zu ermöglichen: „Azure Fundamentals“, „AI Fundamentals“ und „Data Fundamentals“. Coursera ist eine führende Lernplattform, und wir freuen uns, ihren 80 Mio. Teilnehmern On-Demand-Inhalte zu Azure anbieten zu können.

Vice President, Azure

Empowering operators on their cloud migration journey

Dienstag, 13. April 2021

For operators, many challenges can be involved in their journey to the cloud, some more complex than others. Here, it is important to note that when it comes to operators’ path to cloud migration, there is no such thing as a one-size-fits-all solution.

Microsoft Technical Fellow and Chief Technology Officer, Azure for Operators

Deploy key design principles with enterprise-scale architecture

Mittwoch, 31. März 2021

When embarking on any project or new implementation, there are always key design and decision points to be discussed and fully understood. Deploying an enterprise-scale landing zone and subsequent resources to the cloud is no different. The enterprise-scale architecture prescribed in this guidance is based on the design principles that serve as a compass for subsequent design decisions across critical technical domains.

Senior Content Engineer

Microsoft im Bericht „Forrester Wave: Function-as-a-Service Platforms“ als führendes Unternehmen ausgezeichnet

Dienstag, 30. März 2021

Beim serverlosen Computing werden manchmal zustandsbehaftete Komponenten benötigt, z. B. zeitintensive Workflows, von Menschen genehmigte Prozesse und Warenkorbanwendungen im E-Commerce. Durable Functions ist eine Erweiterung der Azure Functions-Runtime, die zustandsbehaftete Funktionen und Orchestrierungsfunktionen in serverlose Funktionen integriert. Durable Functions ist ein eigenständiges Feature im serverlosen Bereich, das zustandsbehaftete Funktionen sowie eine Möglichkeit umfasst, um serverlose Workflows programmgesteuert zu definieren.

Principal PM Manager, Azure Functions

Scale cloud adoption with modular designs for enterprise-scale landing zones

Donnerstag, 25. März 2021

Tailwind Traders requires an initial implementation of landing zones with fully integrated governance, security, and operations from the start. The enterprise-scale architecture provides prescriptive guidance coupled with Azure best practices, developed largely by Microsoft architects and the broader Cloud Solutions Unit technical community.

Senior Cloud Advocate, Azure