JETZT VERFÜGBAR

IntelliSense-Verbesserungen für Azure Monitor Logs jetzt verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 26 Mai, 2020

IntelliSense für Azure Monitor Logs wurde aktualisiert. IntelliSense bietet nun verschiedene neue Features, die entwickelt wurden, um die Erstellung von Abfragen und Erkenntnissen zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Tabellenbeschreibungen

Jede Tabelle enthält jetzt eine IntelliSense-Inlinebeschreibung:

Tabellenbeschreibungen

Die Tabellenbeschreibung ergänzt die Beschreibungen im Seitenbereich Tabellen von Azure Monitor Logs und bietet direkt zugängliche Informationen zur Tabellenstruktur.

Bessere Vorschläge

Das neue IntelliSense-Feature bietet bessere Vorschläge bezüglich des nächstbesten Operators, der in einer Abfrage verwendet werden soll:

Verbesserte Engine für Inlinehilfe und Vorschläge

Inlinehilfe

Die neue IntelliSense-Engine wurde mit einem erweiterten Beschreibungsbildschirm für jede Funktion ausgestattet, sodass über den Abfrage-Editor Informationen wie Syntax und Beispiele angezeigt werden können. Klicken Sie neben einer Funktion auf „i“, um die vollständige Inlinehilfe aufzurufen:

Inlinehilfe

Die Hilfeartikel enthalten Links zu weiteren Dokumentationen und Beispielen.

Im Rahmen von Verbesserungen an IntelliSense kann sich auch das Verhalten einiger Features ändern. Wenn Sie eine Abfrage schreiben, bietet das Feature für automatische Vorschläge jetzt alle relevanten Operatoren in alphabetischer Reihenfolge an. Diese Änderungen dienen dazu, die Abläufe für verschiedene Funktionen und Operatoren einheitlicher zu gestalten.

Wir schätzen Ihr Feedback. Bei Fragen oder Vorschlägen können Sie uns gern eine E-Mail schreiben.

  • Log Analytics
  • Azure Monitor
  • Features

Verwandte Produkte