JETZT VERFÜGBAR

Jetzt allgemein verfügbar: Updates zur Azure Cosmos DB-Entwickleroberfläche

Updated: 04 November, 2019

Azure Cosmos DB kündigt die Bereitstellung mehrerer neuer .NET SDK-Features an, die zur Verbesserung der Entwickleroberfläche in Azure Cosmos DB beitragen. Im .NET V3 SDK können Entwickler jetzt die neue Batchfunktion zum Durchführen transaktionaler Batchvorgänge über einen Partitionsschlüssel in Azure Cosmos DB-Daten nutzen, wofür zuvor eine gespeicherte Prozedur erforderlich war. Entwickler können außerdem die neue Unterstützung für Massenvorgänge zum Optimieren der Nutzung des bereitgestellten Durchsatzes (RU/s) für den Datenimport oder parallele Vorgänge verwenden.

Weitere Informationen zur Unterstützung für Massenvorgängen

Weitere Informationen zu transaktionalen Batchvorgängen

Weitere Informationen zum .NET V3 SDK

  • Azure Cosmos DB
  • Features
  • Microsoft Ignite

Related Products