Updatearchive

Monatliche Updates für Azure Database for MariaDB: Juni 2020

24 Jun

Datenbank-Engine-Überwachung für Azure Database for MariaDB jetzt verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Database for MariaDB bietet nun eine allgemeine verfügbare Unterstützung für Überwachungsprotokolle zum Aufzeichnen von Datenbankaktivitäten und -ereignissen wie z. B. Verbindungen und Abfragen.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
10 Jun

Großer Speicher für Azure Database for MariaDB

IN DER VORSCHAU

In der Vorschauversion werden jetzt Speicher von bis zu 16 TB sowie bis zu 20.000 IOPS in Azure Database for MariaDB unterstützt. Diese Funktion bieten nicht nur fünfmal mehr Speicher für Ihre Datenbankserver, sondern auch mehr als das Dreifache der verfügbaren IOPS.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
10 Jun

Umleitungsunterstützung für den PHP-Treiber „mysqlnd“ zum Herstellen einer Verbindung mit MariaDB jetzt in der Vorschauversion

IN DER VORSCHAU

Die Umleitungsunterstützung für den PHP-Treiber „mysqlnd“, der zum Herstellen einer Verbindung mit Azure Database for MariaDB verwendet wird, ist jetzt in der Vorschauversion verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
4 Jun

Einstellung für TLS-Mindestversion jetzt für Azure Database for MariaDB verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Erzwingen Sie mit der neuen Einstellung für die TLS-Version eine TLS-Mindestversion auf Serverebene, die für Azure Database for MariaDB gilt.

  • Azure Database for MariaDB
  • Security
  • Compliance
  • Features
  • Open Source
1 Jun

Azure Database for MariaDB jetzt in der Region „Frankreich, Süden“ verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Database for MariaDB ist jetzt in der Region „Frankreich, Süden“ allgemein verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Regions & Datacenters
  • Open Source

Ressourcen

Laden Sie die vierteljährliche Retrospektive für Azure-Updates herunter.

2019, 4. Quartal

2019 Q3

2. Quartal 2019

Lesen Sie den Azure-Blog, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Blog

Sagen Sie uns, was Sie über Azure denken und welche Funktionen Sie sich für die Zukunft wünschen.

Feedback bereitstellen

Azure bietet mehr Regionen als jeder andere Cloudanbieter.

Produktverfügbarkeit in Ihrer Region prüfen