Big Data

Neue Erkenntnisse. Neue Einblicke.

Gewinnen Sie mit Azure HDInsight, einer auf Apache Hadoop basierenden Big Data-Lösung, neue Erkenntnisse und erleichtern Sie die Entscheidungsfindung. Stellen Sie diese aus allen Arten von Daten gewonnenen Erkenntnisse mithilfe von Microsoft Excel Geschäftskunden zur Verfügung.

Einstieg mit HDInsight

Hadoop – einfach und unkompliziert

Erstellen Sie einen Hadoop-Cluster bei Bedarf in Minutenschnelle, und löschen Sie ihn, wenn die Arbeit erledigt ist. Wählen Sie die richtige Clustergröße aus, um die Zeit bis zum Erkenntnisgewinn oder die Kosten zu optimieren. Integrieren Sie HDInsight mit Azure PowerShell und der Azure-Befehlszeilenschnittstelle nahtlos in Ihre vorhandenen Analyseworkflows.

Offen und flexibel

Basierend auf 100 % Apache Hadoop ermöglicht HDInsight die Ausführung Ihrer Big Data-Lösungen in Azure. Mit Hortonworks Data Platform (HDP) können Sie darüber hinaus auch Ihre Big Data-Anwendungen unter Windows Server oder Linux ausführen. Diese Flexibilität ist branchenweit einzigartig und ermöglicht es Ihnen, vorhandene Apache Hadoop-Projekte zu nutzen, darunter Apache Pig, Hive, Sqoop und viele mehr.

Erkenntnisse mithilfe von Excel

Ermöglichen Sie den Benutzern durch die Analyse unstrukturierter Daten von HDInsight in Microsoft Excel aussagekräftige Erkenntnisse. Kombinieren Sie die Ergebnisse aus HDInsight mit Daten von internen, externen, relationalen und nicht-relationalen Quellen. Verwenden Sie fortschrittliche Microsoft Excel-Technologien wie etwa Power Query, PowerPivot und Power View, um den kombinierten Datensatz dynamisch und in Echtzeit zu analysieren. Ordnen Sie Ihre Daten einfach mit Power Map zu, einem leistungsstarken 3D-Zuordnungstool in Excel 2013.

Erstellen von Big Data-Apps gemäß Ihren Erwartungen

Für Entwickler bietet HDInsight Programmierbarkeit mit der Sprache Ihrer Wahl, darunter Java, .NET und andere Sprachen. Mit LINQ to Hive können .NET-Entwickler das volle Potenzial von Language Integrated Query nutzen. Datenbankentwickler können mit vorhandenem SQL-Know-how Daten über Hive abfragen und umwandeln.

Umfangreiche Telemetrieverarbeitung

Erhalten Sie betriebliche Einblicke und ein besseres Verständnis des Verhaltens Ihrer Kunden durch die leistungsfähige Protokollverarbeitung. Speichern Sie Ihre Protokolle im BLOB-Speicher, nutzen Sie HDInsight für Analysen Ihrer Protokolle von der einfachen Aggregation bis hin zu fortschrittlichem maschinellen Lernen und Data Mining. Kombinieren Sie Analysen mit Protokollen und anderen Datensätzen. Mit Power Query können Sie die Ergebnisse weiter verfeinern und kombinieren. Visualisieren Sie Ihre Daten mit PowerPivot, Power View und Power Map in Excel.

Halo 4 bietet neue Einblicke in Big Data in der Cloud

Auf künftige Erkenntnisse vorbereitet sein

Heute können Sie Azure nutzen, um alle Ihre Daten im Rohformat und ohne vordefiniertes Schema oder Vorverarbeitung zu niedrigen Kosten zu speichern. Der BLOB-Speicher bietet ein flexibles Medium für alle Datentypen wie etwa Protokolle, Telemetrie und Social Streams. In der Zukunft können Sie mithilfe von HDInsight historische Daten nutzen, um Antworten auf neue Geschäftsfragen zu erhalten.

Universität überführt naturwissenschaftliche Forschung mit Big Data-Lösung in die Cloud

Den in den Daten verborgenen Wert erschließen

Entdecken Sie verborgene Muster in Ihren Daten, indem Sie mit HDInsight intelligente Algorithmen für maschinelles Lernen aus der Mahout-Bibliothek verwenden. Finden Sie mit Datenclustern natürliche Segmente, oder trainieren Sie prädiktive Modelle für das Vorhersagen von Trends in Ihren Daten.

Neuerungen im Gesundheitswesen mit Big Data

Erste Schritte mit Azure HDInsight

Greifen Sie mit HDInsight schnell auf Daten zu, analysieren Sie sie, und gewinnen Sie hilfreiche Erkenntnisse.

Stellen Sie einen HDInsight-Cluster bereit, führen Sie einen MapReduce-Auftrag daran aus und präsentieren Sie die Ausgabe dann in Excel.

Weitere Informationen

Big Data-Lösungen mit diesen leistungsfähigen Diensten bereitstellen