CI/CD von Containern mit Jenkins und Kubernetes in Azure Kubernetes Service (AKS)

Container vereinfachen die kontinuierliche Erstellung und Bereitstellung von Anwendungen. Indem Sie die Bereitstellung dieser Container mit Azure Kubernetes Service (AKS) orchestrieren, erhalten Sie Containercluster, die sich problemlos replizieren und verwalten lassen.

Durch Einrichten eines kontinuierlichen Builds zur Erstellung Ihrer Containerimages und -orchestrierung können Sie die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Bereitstellung erhöhen.

Container CI/CD using Jenkins and Kubernetes on Azure Kubernetes Service (AKS)Containers make it easy for you to continuously build and deploy applications. By orchestrating the deployment of those containers using Azure Kubernetes Service (AKS), you can achieve replicable, manageable clusters of containers.123456778

Der Quellcode der Anwendung wird geändert.

Es wird Code in GitHub committet.

Der Trigger für Continuous Integration wird in Jenkins ausgelöst.

Jenkins löst einen Buildauftrag mit Azure Kubernetes Service (AKS) für einen dynamischen Build-Agent aus.

Jenkins erstellt und pusht Docker-Container auf Azure Container Registry.

Jenkins stellt Ihre neue Container-App für Kubernetes in Azure

Container Service (ACS) mit Unterstützung von Azure Cosmos DB bereit.

Grafana stellt die Visualisierung der Infrastruktur- und Anwendungsmetriken über Azure Monitor dar.

Überwachen Sie die Anwendung, und nehmen Sie Verbesserungen vor.

  1. 1 Der Quellcode der Anwendung wird geändert.
  2. 2 Es wird Code in GitHub committet.
  3. 3 Der Trigger für Continuous Integration wird in Jenkins ausgelöst.
  4. 4 Jenkins löst einen Buildauftrag mit Azure Kubernetes Service (AKS) für einen dynamischen Build-Agent aus.
  5. 5 Jenkins erstellt und pusht Docker-Container auf Azure Container Registry.
  1. 6 Jenkins stellt Ihre neue Container-App für Kubernetes in Azure
  2. 7 Container Service (ACS) mit Unterstützung von Azure Cosmos DB bereit.
  3. 8 Grafana stellt die Visualisierung der Infrastruktur- und Anwendungsmetriken über Azure Monitor dar.
  4. 9 Überwachen Sie die Anwendung, und nehmen Sie Verbesserungen vor.

Implementierungsleitfaden

Zugehörige Lösungsarchitekturen

CI/CD for Azure Web AppsAzure Web Apps is a fast and simple way to create web apps using ASP.NET, Java, Node.js, or PHP. Deliver value faster to your customers with a continuous integration and continuous deployment (CI/CD) pipeline that pushes each of your changes automatically to Web Apps.12345678

CI/CD für Azure-Web-Apps

Azure-Web-Apps bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit zum Erstellen von Web-Apps mit ASP.NET, Java, Node.js oder PHP. Bieten Sie Ihren Kunden durch eine Continuous Integration- und Continuous Deployment-Pipeline (CI-/CD-Pipeline) schneller einen größeren Mehrwert, um alle Ihre Änderungen mithilfe von Push automatisch an Web-Apps zu übertragen.