Azure Web Application Firewall

Ein cloudnativer Web Application Firewall-Dienst (WAF) für einen leistungsstarken Schutz von Web-Apps

Mehr Sicherheit für Ihre Webanwendungen

Schützen Sie Ihre Web-Apps vor böswilligen Angriffen und gängigen Websicherheitsrisiken wie der Einschleusung von SQL-Befehlen und Cross-Site Scripting. Mit dem cloudnativen Azure Web Application Firewall-Dienst (WAF) gelingt die Bereitstellung innerhalb von Minuten, und Sie bezahlen nur für Ihren tatsächlichen Verbrauch.

Schutz vor den 10 häufigsten Sicherheitsrisiken laut Open Web Application Security Project (OWASP)

Bereitstellung in Minutenschnelle mit nur einem Klick für noch mehr Sicherheit

Angepasste Regeln für die Sicherheitsanforderungen Ihrer Web-App

Anzeige und Warnungen nahezu in Echtzeit über Azure Monitor

Mehr Sicherheit mit Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit

Optimieren Sie die Leistung mit einer Bereitstellung von Azure Web Application Firewall mit Azure Front Door. Steigern Sie den Durchsatz für Ihre globalen Benutzer mit einem Lastenausgleich am Edge und Anwendungsbeschleunigung. Optimieren Sie Ihre Web-App für Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit mit integrierter automatischer Skalierung und Zonenredundanz.

Was ist cloudnative Azure-Netzwerksicherheit?

Verwaltete Regelsätze zum Schutz Ihrer Web-Apps

Schützen Sie Webanwendungen vor häufigen Sicherheitsrisiken und Exploits. Fügen Sie ganz einfach neue Regeln hinzu, und passen Sie bestehende an die Sicherheitsanforderungen Ihrer Anwendung an. Nutzen Sie eine umfassende Liste von Schemas mit Firewallregeln für Web-Apps sowie Regeln, die auf dem Kernregelsatz 3.1/3.0 (Core Rule Set, CRS) von OWASP beruhen.

Dokumentation lesen

Schnelle Bereitstellung für den Schutz Ihrer Web-Apps

Führen Sie die Bereitstellung innerhalb weniger Minuten und ohne zusätzliche Software durch. Konfigurieren und aktivieren Sie Azure Web Application Firewall in Ihrer Webanwendung. Definieren Sie anschließend zentral Ihre Regeln, und nutzen Sie diese dann für alle Ihre Web-Apps, die Sie schützen möchten. Erfahren Sie, wie Sie Web Application Firewall-Regeln im Azure-Portal anpassen.

Dokumentation lesen

Mehr Kosteneffizienz bei Webanwendungen

Sichern Sie sich günstige Preise für den Schutz von Webanwendungen, und bezahlen Sie nur für Ihren tatsächlichen Verbrauch – ohne Mindestgebühren oder Vorauszahlungen.

Warum sollten Sie Web Application Firewall den Schutz Ihrer Anwendungen anvertrauen?

  • Microsoft investiert über 1 Milliarde US-Dollar pro Jahr in die Forschung und Entwicklung der Cybersecurity.

  • Wir beschäftigen über 3.500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre im Blick haben.

  • Azure WAF ist in Azure Security Center integriert.

Flexible, skalierbare Preise

Mit der Azure Web Application Firewall fallen im Voraus keine Kosten an, und die Bezahlung erfolgt nutzungsbasiert.

Web Application Firewall (WAF) – Preise

Erste Schritte mit Azure Web Application Firewall

Wenn Sie sich für ein kostenloses Azure-Konto registrieren, erhalten Sie sofortigen Zugriff und eine Gutschrift von $200.
Informieren Sie sich in den Schnellstarttutorials und in der Dokumentation, wie Sie Azure Web Application Firewall schnell bereitstellen.

Verwandte Produkte für Entwickler

App Service

Nutzen Sie für das Erstellen, Bereitstellen und Skalieren von Web-Apps eine vollständig verwaltete Plattform.

Weitere Informationen

Azure Firewall

Schützen Sie Ihre Apps durch cloudnative Firewallfunktionen mit integrierter Hochverfügbarkeit und uneingeschränkter Cloudskalierbarkeit – und ganz ohne Wartungsaufwand.

Weitere Informationen

Azure DDoS Protection

Schützen Sie Ihre Anwendungen vor DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service).

Weitere Informationen

Bei Unternehmen aller Größen bewährt

Polycom erreicht Skalierbarkeit und Zugang zu globalen Märkten.

Dieses führende Telekommunikationsunternehmen nutzt das wachsende globale Netzwerk von Azure-Rechenzentren für Georedundanz und Hochverfügbarkeit, um seinen Kunden ein großartiges VC-Erlebnis bieten zu können.

Erfolgsstory lesen

Polycom

Global agierendes Energieunternehmen optimiert die eigenen Abläufe durch die niedrige Latenz einer Hub-and-Spoke-Topologie.

Das italienische Energieunternehmen Eni erzielte mit einer Hub-and-Spoke-Architektur in Azure Steuerungsmöglichkeiten auf Unternehmensniveau, um die hohen selbst gestellten Ziele bei der Sicherheit zu erreichen.

Erfolgsstory lesen

Enimbos

Sicherheitsunternehmen für DevOps mit einfacheren Bereitstellungen in Azure

WhiteSource, ein Sicherheitsunternehmen im DevOps-Sektor, nutzt die Funktionen von Azure für Überwachung, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit, um die Verwaltung der Open-Source-Nutzung von Sicherheits- und Complianceexperten weltweit zu vereinfachen.

Erfolgsstory lesen

WhiteSource Bolt

Häufig gestellte Fragen zu Azure Web Application Firewall

  • Azure Web Application Firewall ist ein cloudnativer Dienst, der Ihre Webanwendungen vor Botangriffen und häufigen Bedrohungen im Internet wie der Einschleusung von SQL-Befehlen und Cross-Site Scripting schützt.
  • Ja. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum Anpassen von Gruppen und Regeln in Web Application Firewall.
  • Ja. Sie können DDoS-Schutz in dem virtuellen Netzwerk aktivieren, in dem das Anwendungsgateway bereitgestellt wird. Mit dieser Einstellung wird sichergestellt, dass der Azure DDoS Protection-Dienst auch die VIP-Adresse (virtuelle IP) des Anwendungsgateways schützt.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.