Maschinelles Sehen

Ein KI-Dienst, der Inhalte in Bildern analysiert

Umfangreiche Informationen aus Bildern extrahieren

Verbessern Sie die Erkennbarkeit von Inhalten, beschleunigen Sie die Textextraktion, und entwickeln Sie Produkte für einen breiteren Benutzerkreis, indem Sie visuelle Funktionen in Ihre Apps einbetten. Nutzen Sie die Verarbeitung visueller Daten, um Inhalte von Objekten bis hin zu Konzepten zu kennzeichnen, gedruckte und handgeschriebene Texte zu extrahieren, vertraute Objekte wie Marken und besondere Merkmale zu erkennen und Inhalte zu moderieren. Es sind keine Vorkenntnisse im maschinellen Lernen erforderlich.

Innovationen leicht gemacht

Ermöglichen Sie in Ihrer App maschinelles Sehen – mit einem einzigen API-Aufruf.

Leistungsstarke Inhaltsextraktion

Schöpfen Sie aus einem umfangreichen Index mit mehr als 10.000 Objekten und 25 Sprachen, der grenzenlose Erkenntnisse bietet.

Maschinelles Sehen für jeden nutzbar

Weiten Sie die Fähigkeiten mit der Bildbeschreibungsfunktion auf weitere Benutzer aus.

Flexible Bereitstellung

Führen Sie maschinelles Sehen in der Cloud oder am Edge in Containern aus.

Maschinelles Sehen – modernste Technologie direkt einsetzbar

Statten Sie Ihre eigenen Apps mit führender Technologie für maschinelles Sehen aus – ein einfacher API-Aufruf reicht aus.

Demo anzeigen

person
person
subway train
Name des Merkmals: Wert
Objekte [ { "rectangle": { "x": 93, "y": 178, "w": 115, "h": 237 }, "object": "person", "confidence": 0.764 }, { "rectangle": { "x": 0, "y": 229, "w": 101, "h": 206 }, "object": "person", "confidence": 0.624 }, { "rectangle": { "x": 161, "y": 31, "w": 439, "h": 423 }, "object": "subway train", "parent": { "object": "train", "parent": { "object": "Land vehicle", "parent": { "object": "Vehicle", "confidence": 0.926 }, "confidence": 0.923 }, "confidence": 0.917 }, "confidence": 0.801 } ]
Tags [ { "name": "train", "confidence": 0.9975446 }, { "name": "platform", "confidence": 0.9955431 }, { "name": "station", "confidence": 0.979800761 }, { "name": "indoor", "confidence": 0.9277198 }, { "name": "subway", "confidence": 0.8389395 }, { "name": "clothing", "confidence": 0.5043765 }, { "name": "pulling", "confidence": 0.4317162 } ]
Beschreibung { "tags": [ "train", "platform", "station", "building", "indoor", "subway", "track", "walking", "waiting", "pulling", "board", "people", "man", "luggage", "standing", "holding", "large", "woman", "yellow", "suitcase" ], "captions": [ { "text": "people waiting at a train station", "confidence": 0.8330992 } ] }
Bildformat "Jpeg"
Bildmaße 462 x 600
ClipArt-Typ 0
Liniengrafiktyp 0
Schwarzweiß false
Nicht jugendfreier Inhalt false
Bewertung für nicht jugendfreien Inhalt 0.009112834
Freizügigkeit false
Bewertung für Freizügigkeit 0.0143244695
Kategorien [ { "name": "trans_trainstation", "score": 0.98828125 } ]
Gesichter []
Vorherrschende Hintergrundfarbe
"Black"
Vorherrschende Vordergrundfarbe
"Black"
Akzentfarbe
#484C83

Transformieren Sie Ihre Prozesse

Lassen Sie mehr als 10.000 Objekte und 25 Sprachen automatisch identifizieren. Optimieren Sie Prozesse über Bereiche wie RPA (Robotic Process Automation) und DAM (Digital Asset Management) hinweg mit aussagekräftigen Daten aus der Bildextraktion.

Machen Sie Ihre Apps mehr Benutzern zugänglich

Unterstützen Sie Benutzer mit eingeschränkter Sehfähigkeit, indem Sie Bildbeschreibungen bereitstellen. Erfahren Sie, wie Microsoft maschinelles Sehen in PowerPoint, Word, Outlook und Excel einsetzt, um sehbehinderte Benutzer durch die automatische Untertitelung von Bildern zu unterstützen. Helfen Sie Benutzern, sich in ihrem Umfeld zurechtzufinden, indem Sie maschinelles Sehen mit dem plastischen Reader kombinieren. So können Bildbeschreibungen einfach vorgelesen werden.

So verhilft die Kamera zu mehr Barrierefreiheit

Bereitstellungen von der Cloud bis zum Edge

Führen Sie maschinelles Sehen mithilfe von Containern in der Cloud oder in der lokalen Umgebung aus. Nutzen Sie die Funktion in verschiedensten Szenarien, beispielsweise für die Bildanalyse bei der Verarbeitung von Patientendaten – einem Bereich, in dem Datensicherheit und niedrige Latenz unverzichtbar sind.

Informationen zur Verwendung von „Maschinelles Sehen“ in Containern

Vertrauen Sie auf die branchenführende Azure-Sicherheit

  • Microsoft investiert über USD 1 billion pro Jahr in Forschung und Entwicklung im Bereich Cybersicherheit.

  • Microsoft beschäftigt mehr als 3.500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten im Blick haben.

  • Azure verfügt über mehr Zertifizierungen als jeder andere Cloudanbieter. Sehen Sie sich die vollständige Liste an.

Erstklassiges Modell für maschinelles Sehen zu einem fairen Preis

Zahlen Sie nur für die tatsächliche Nutzung und keine Vorabkosten. Bei der Funktion „Maschinelles Sehen“ richten sich Ihre Gebühren nach der Anzahl der Transaktionen.

In drei Schritten zu maschinellem Sehen

Wenn Sie sich für ein kostenloses Azure-Konto registrieren, erhalten Sie sofortigen Zugriff und ein Guthaben von $200.
Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und fügen Sie „Maschinelles Sehen“ hinzu.
Erfahren Sie in Schnellstarts und in der Dokumentation, wie Sie maschinelles Sehen einbetten.

Entwicklerressourcen

Dokumentation und Schnellstarts

Schneller Einstieg in die Funktion „Maschinelles Sehen“

Loslegen

Visual Studio für maschinelles Sehen

Erfahren Sie, wie Sie maschinelles Sehen mithilfe der Funktion „Verbundene Dienste“ in Visual Studio einbetten.

Lesen Sie den Artikel

Kurse

Exemplarische Vorgehensweise zu den Einsatzmöglichkeiten von maschinellem Sehen in verschiedenen Szenarien

PluralSight-Kurs absolvieren

Häufig gestellte Fragen zum maschinellem Sehen

  • Sehen Sie sich die Verfügbarkeit nach Region an.
  • Für das maschinelle Sehen und andere Angebote im Bereich „Cognitive Services“ wird eine Verfügbarkeit von 99,9 Prozent garantiert. Für den Free-Tarif wird keine SLA bereitgestellt. Siehe SLA-Details.
  • Ihre Bilder werden nach der Verarbeitung automatisch gelöscht. Microsoft nutzt Ihre Daten nicht zum Trainieren und Optimieren der zugrunde liegenden Modelle. Erfahren Sie mehr über den Datenschutz und die Nutzungsbedingungen.
  • Ja, Sie können einzelne Bilder aus Videoinhalten extrahieren.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.