Erste Schritte mit Azure Sphere

Die Development Kits von Azure Sphere bieten alle erforderlichen Komponenten, um mit der Entwicklung von Azure Sphere-Prototypen und -Anwendungen zu beginnen. Bestellen Sie noch heute Ihr eigenes Kit, und nutzen Sie die Vorteile der umfassenden Entwicklungsumgebung von Visual Studio.

Voraussetzungen:

  • Ein Azure Sphere Development Kit
  • Einen Windows 10- oder einen Linux-Computer

Verwenden Sie für die Anwendungsentwicklung unter Windows folgende Ausstattung:

  • Visual Studio Enterprise, Professional oder Community 2019
  • Visual Studio-Code
  • Befehlszeile mit CMake

Verwenden Sie für die Anwendungsentwicklung unter Linux folgende Ausstattung:

  • Visual Studio-Code
  • Befehlszeile mit CMake

Nachdem Sie Ihr Development Kit haben

Möglichkeiten optimal nutzen

Wenden Sie sich an das technische Beratungsteam der Microsoft-Partner, das Ihr Unternehmen beim Aufbau von Schlüsselfunktionen unterstützt. OEMs können mithilfe der Azure Sphere-Tools und -Dokumentation Azure Sphere in eigene Produkte integrieren.

Support

Wir bieten umfangreiche Supportoptionen für unterschiedliche Szenarien – egal ob Sie Azure Sphere bereits nutzen oder gerade erst damit starten.

Ressourcen