Azure Active Directory Domain Services

Domänencontroller als Dienst

  • Das Migrieren von Apps nach Azure per Lift & Shift war noch nie so einfach.
  • Profitieren Sie von LDAP, Azure Active Directory-Domänenbeitritt, NTLM und Kerberos-Authentifizierung.
  • Verlassen Sie sich auf einen verwalteten und hoch verfügbaren Dienst.
  • Sie sind innerhalb weniger Minuten startklar, und die Bezahlung erfolgt nutzungsbasiert.
  • Entwickeln und testen Sie, ohne sich Sorgen um Identitäten zu machen.
  • Verwalten Sie virtuelle Azure-Computer mithilfe von Gruppenrichtlinien.

Verwenden Sie verwaltete Domänendienste in Azure

Mit den Azure Active Directory Domain Services können Sie virtuelle Azure-Computer in eine Domäne einbinden, ohne Domänencontroller bereitstellen zu müssen. Benutzer melden sich mit den Active Directory-Anmeldeinformationen ihres Unternehmens bei diesen virtuellen Computern an und greifen nahtlos auf Ressourcen zu. Verwenden Sie Gruppenrichtlinien, um in Domänen eingebundene virtuelle Computer sicherer zu verwalten. Mit diesem einfachen und vertrauten Verfahren können Sie Sicherheitsbaselines für all Ihre virtuellen Azure-Computer anwenden und durchsetzen.

Migrieren Sie lokale Anwendungen zu Azure, ohne sich Sorgen um Identitäten zu machen

Nutzen auch Sie die Funktionen der Azure Active Directory Domain Services, wie z.B. Domänenbeitritt, LDAP, NT LAN Manager (NTLM) und Kerberos-Authentifizierung, die bereits in vielen Unternehmen erfolgreich eingesetzt werden. Migrieren Sie lokal ausgeführte, verzeichnisgestützte Legacyanwendungen zu Azure, ohne sich Sorgen um Identitäten machen zu müssen. Stellen Sie auf virtuellen Linux und Windows Server-Computern in Azure problemlos branchenspezifische Anwendungen bereit. Sie müssen weder Domänencontroller als virtuelle Azure-Computer bereitstellen noch eine VPN-Verbindung zur Ihrer Identitätsinfrastruktur verwenden.

Profitieren Sie von Bereitstellungen in Minutenschnelle und nutzungsbasierter Bezahlung

Über das Azure-Portal können Sie die Azure Active Directory Domain Services schnell für Ihren Azure Active Directory-Mandanten aktivieren. Die Gebühren werden auf Stundenbasis erhoben und hängen von der Größe Ihres Verzeichnisses ab.

Profitieren Sie von Skalierung und SLA auf Unternehmensniveau

Die Azure Active Directory Domain Services bieten Skalierung und Zuverlässigkeit auf Unternehmensniveau. Bei diesem Angebot handelt es sich um einen hoch verfügbaren Dienst, der in weltweit verteilten Rechenzentren gehostet wird.

Verwalten Sie herkömmliche verzeichnisgestützte Apps auf die gleiche Weise wie SaaS-Apps

Azure Active Directory – die Cloudlösung zur Identitäts- und Zugriffsverwaltung für Ihre Mitarbeiter, Partner und Kunden – bietet nicht nur Unterstützung für moderne Cloud-Apps, sondern auch für Ihre herkömmlichen verzeichnisgestützten Apps.

Was spricht für Azure Active Directory Domain Services?

  • Microsoft investiert über $1 billion pro Jahr in die Forschung und Entwicklung der Cybersecurity.

  • Microsoft beschäftigt mehr als 3.500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten im Blick haben.

  • Azure verfügt über mehr Zertifizierungen als jeder andere Cloudanbieter. Sehen Sie sich die vollständige Liste an.

Azure Active Directory Domain Services – Preise

  • Keine Vorabkosten
  • Keine Kündigungsgebühren
  • Zahlen Sie nur für Ressourcen, die Sie wirklich nutzen

Alles, was Sie für die ersten Schritte benötigen

Wenn Sie sich für ein kostenloses Azure-Konto registrieren, erhalten Sie sofortigen Zugriff und eine Gutschrift von $200.
Informieren Sie sich mithilfe von fünfminütigen Schnellstarttutorials und der Dokumentation über die Verwendung von Azure Active Directory Domain Services.
Erweitern Sie Azure Active Directory Domain Services um zusätzliche Features und Produkte wie Sicherheits- und Sicherungsdienste.

Dokumentation und Ressourcen

Verwandte Produkte und Dienste

Azure Active Directory

Lokale Verzeichnisse synchronisieren und das einmalige Anmelden aktivieren

Azure Active Directory B2C

Identitäten und Zugriff von Endverbrauchern in der Cloud verwalten

Weitere Informationen

Testen Sie die Azure Active Directory Domain Services