Preise für Cognitive Services – Video Indexer

Intelligence-APIs für Bildanalyse-, Sprach- und Suchfeatures

Mit Video Indexer können Sie basierend auf KI für Videotechnologien, unterstützt durch Azure Media Services, Einblicke aus Ihren Videos extrahieren, überprüfen, zusammenstellen, anpassen, suchen und veröffentlichen. Video Indexer kann durch Verbinden mit einem Azure Media Services-Konto oberhalb der Demoschwelle verwendet werden.

Preisübersicht

Der Cognitive Services Video Indexer bietet Websitebenutzern bis zu 10 Stunden und API-Benutzern bis zu 40 Stunden kostenlose Indizierung. Kunden, die mehr Inhalte verarbeiten müssen, können ihre vorhandene Azure Media Services-Ressourcengruppe mit ihrem Video Indexer-Konto verknüpfen oder eine neue Azure Media Service-Ressourcengruppe erstellen. Für Kunden, die sich für die Erstellung einer neuen Ressourcengruppe entscheiden, erstellen wir zehn reservierte Einheiten für Medien (S3). Die Kunden können die Anzahl der reservierten Einheiten bei Bedarf ändern.

Bei Verwendung der Azure Media Services-Ressourcengruppe zum Verarbeiten zusätzlicher Inhalte, die über das kostenlose Kontingent hinausgehen, gelten die folgenden Gebühren

  • Audio-/Videoanalyse: Die Gebühren werden nach Eingabeminuten berechnet.
  • Codierung: Je nach Anforderung können Sie entweder„Keine Codierung“, „Einzelbitrate“ oder „Adaptives Streaming“ auswählen. Bei Verwendung dieses Vorgangs gelten die standardmäßigen Gebühren für die Mediencodierung
  • Streaming: Die Gebühren werden beim Streamen von Videos mit dem Videoplayerwidget berechnet
  • Speicher: Speicherkosten fallen für Dateien an, die in Ihrem mit Ihrem Azure Media Services-Konto verknüpften Speicherkonto gespeichert sind
  • Ausgehender Netzwerkdatenverkehr: Die Gebühren werden den Kunden bei Wiedergabe der Medien oder dem Herunterladen von Einblicken (z. B. extrahierte Miniaturansichten) berechnet
  • Reservierte Einheiten für Medien: Den Kunden werden die Anzahl der reservierten Einheiten, die für das jeweilige Abonnement verfügbar sind, berechnet

Support und SLA

  • Kostenloser Support für Abrechnungs- und Abonnementverwaltung ist im Leistungsumfang inbegriffen.
  • Wir garantieren, dass Cognitive Services im Standard-Tarif eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9 % bieten. Für die kostenlose Testversion wird keine SLA bereitgestellt. SLA lesen

Ressourcen

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Erfahren Sie mehr über Azure Cognitive Services

Hier finden Sie Tutorials zu technischen Themen, Videos und weitere Ressourcen

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken

Guthaben von $200 zur Weiterbildung und zur Lösungsentwicklung nutzen und von weiteren kostenlosen Produkten profitieren