Azure-Migrationscenter

Lassen Sie uns gemeinsam fortfahren. Wir unterstützen Sie in jeder Phase der Cloudmigration und stellen Ihnen u. a. Tools und Anleitungen zur Verfügung, mit denen Sie all Ihre Workloads verschieben, verwalten und schützen können.

Informationen zur Migration mithilfe von SMART

Von der Geschäftsplanung über Schulungen bis hin zu Sicherheit und Governance: Informieren Sie sich mithilfe von SMART (Strategic Migration Assessment and Readiness Tool), wie Sie sich auf die Migration zu Microsoft Azure vorbereiten können.

Bereiten Sie sich schon heute auf die Probleme von morgen vor

Bei der Migration zur Cloud geht es nicht allein um bessere Skalierbarkeit und mehr Sicherheit. Es geht auch um die Steigerung Ihrer finanziellen Resilienz, indem Sie von einem traditionellen Vorleistungsmodell zu einem flexibleren nutzungsbasierten Zahlungsmodell wechseln.

Jeremy Winter, Director of Azure Management, teilt mit Ihnen seine drei wichtigsten Tipps, wie Sie die Cloudmigration zu Azure beschleunigen können.

Senken Sie die Kosten, und verbringen Sie weniger Zeit mit der Verwaltung Ihres Rechenzentrums

Bauen Sie darüber hinaus Ihr Unternehmen aus, indem Sie mehr Zeit mit wichtigeren Aufgaben verbringen.

Bis zu

80 %

Ersparnis mit dem Azure-Hybridvorteil und reservierten Instanzen Kosten für Windows Server1

Bis zu

25 %

Steigerung der Produktivität der IT-Mitarbeiter2

$10 Mio.

Ersparnis bei lokaler Infrastruktur und Personalkosten3

478 %

Return on Investment (ROI) im Laufe von drei Jahren3

Vorteile einer Migration zu Azure

Führen Sie auf sichere und effiziente Weise eine Migration zur Cloud durch – ganz Ihren Bedürfnissen entsprechend.

Kostenoptimierung und zuverlässige Datenmigration

Sparen Sie Geld mit den kostengünstigsten Angeboten für Windows Server und SQL Server. AWS ist fünfmal so teuer wie Azure für Windows Server und SQL Server.

Migrieren Sie Ihre Daten und Workloads zuverlässig zu Azure, indem Sie bewährte Methoden, Anleitungen von Experten und Tools zur Kostenoptimierung einsetzen.

Weitere Informationen

Jederzeit sichere und resiliente Hybridumgebungen

Schützen Sie Workloads in Ihren Hybridumgebungen mit intelligenten Sicherheitsdiensten, an denen 3.500 Cybersicherheitsexperten mitwirken.

Nutzen Sie integrierte Resilienzfeatures, um kostspielige Ausfälle zu vermeiden.

Skalieren Sie Ihre Anwendungen und Workloads nach Bedarf

Erhöhen Sie die Flexibilität mit der erstklassigen Azure-Infrastruktur, die Ihren Geschäftsanforderungen gerecht wird.

Reduzieren Sie die Betriebsbelastung durch vollständig verwaltete Anwendungs- und Datenbankdienste in Azure.

Migrieren Sie sämtliche unternehmenskritischen Workloads zu Azure

Virtuelle Desktops

Vereinfachen Sie die Verwaltung virtueller Desktops in Azure mit Windows Virtual Desktop. Führen Sie Windows 10 mit mehreren Sitzungen aus, optimieren Sie Office 365 ProPlus, und profitieren Sie von der Unterstützung für Remotedatendienstumgebungen.

Web-Apps

Sparen Sie Zeit bei der Verwaltung Ihrer Infrastruktur, und schaffen Sie stattdessen einen höheren Mehrwert für Ihre Kunden, indem Sie Ihre .NET- und PHP-Web-Apps in Azure App Service verschieben.

Datenbanken

Migrieren Sie SQL Server zu Azure Virtual Machines oder zu einer vollständig verwalteten Komponente wie Azure SQL-Datenbank. Verschieben Sie MySQL und PostgreSQL zu vollständig verwalteten Azure-Diensten. Profitieren Sie von minimaler Downtime sowie integrierter Hochverfügbarkeit, Überwachung und Sicherheit.

SAP

Übertragen Sie die intelligenten Features, Sicherheitsfunktionen und die Zuverlässigkeit von Azure mithilfe eines vereinfachten Migrationsprozesses auf SAP. Hier erfahren Sie mehr über die exklusive Partnerschaft von SAP und Microsoft.

DevTest-Umgebungen

Verbessern Sie die Softwarequalität, und reduzieren Sie die Kosten, indem Sie Dev/Test-Umgebungen in Azure verschieben. Stellen Sie im Handumdrehen Hunderte von VMs für Entwicklungs- und Testzwecke bereit, und verwalten Sie diese.

Erzielen Sie mithilfe unserer Anleitungen, Programme und Tools bessere Ergebnisse in Azure

Häufig gestellte Fragen

  • Die Cloudmigration bietet viele Vorteile, aber viele Organisationen überzeugen vor allem die folgenden Aspekte:

    • Sie vereinfachen ihre Infrastruktur und Datenverwaltung, sparen gleichzeitig Kosten und optimieren die Sicherheit und Skalierbarkeit, indem sie lokale Apps in die Cloud verschieben.
    • Sie erzielen durch mehr Flexibilität und Cloudfunktionen bessere Geschäftsergebnisse, indem sie ihre digitalen Systeme modernisieren.

    Weitere Informationen zu den Vorteilen der Cloudmigration

  • Sämtliche Workloadmigrationen zur Cloud – einschließlich Datenbanken – erfolgen in der Regel in sechs Schritten. Faktoren wie der Workloadtyp, die Komplexität der bestehenden digitalen Ressourcen und Branchenstandards oder rechtliche Complianceanforderungen verlangen möglicherweise besondere Planung und Tools, die folgenden sechs Schritte bleiben jedoch fast immer gleich:

    1. Strategie definieren: Definieren Sie eine geschäftliche Begründung und die erwarteten Ergebnisse.
    2. Planen: Stimmen Sie umsetzbare Einführungspläne mit den Geschäftsergebnissen ab.
    3. Vorbereiten: Bereiten Sie Ihre Umgebung auf geplante Cloudeinführung vor.
    4. Einführen: Verlagern Sie Ihre Workloads in die Cloudumgebung.
    5. Steuern: Legen Sie Standards fest, und implementieren Sie bewährte Governancemethoden für Ihre Umgebung und Workloads.
    6. Verwalten: Setzen Sie bewährte Methoden für die Verwaltung Ihrer Cloud- und Hybridlösungen ein.

    Beginnen Sie mit der Migration Ihrer Workloads mit Azure Migrate

1 Die Berechnungen basieren auf Szenarien mit einer Laufzeit von 744 Stunden/Monat für 12 Monate bei für 3 Jahre reservierter Kapazität. Die Preise gelten ab dem 24. Oktober 2018 (Änderungen vorbehalten). Die Einsparungen basieren auf einer verwalteten Azure SQL-Datenbank-Instanz mit der SKU „Unternehmenskritisch“ und acht virtuellen Kernen in der Region „USA, Westen 2“, die zum Tarif des Azure-Hybridvorteils ausgeführt wird. Die Berechnungen zu AWS basieren auf RDS für SQL Server Enterprise Edition für db.r4.2xlarge in der Region „USA, Westen (Oregon)“ in einer Bereitstellung mit mehreren Verfügbarkeitszonen für reservierte Instanzen mit einer Standardlaufzeit von 3 Jahren, wobei die Zahlung im Voraus erfolgt. Möglicherweise bestehen regionale Preisunterschiede und gelten Programmrabatte. Die tatsächlichen Einsparungen können je nach Region, Größe und Leistungsstufe der Instanz variieren. Die Einsparungen verstehen sich ausschließlich Software Assurance-Kosten, die je nach Volumenlizenzvertrag variieren können. https://azure.microsoft.com/pricing/reserved-vm-instances/

2 Forrester Consulting Total Economic ImpactTM Study: Migration to Microsoft Azure SQL Managed Databases, commissioned by Microsoft, March 2020. https://azure.microsoft.com/en-us/resources/total-economic-impact-of-migration-to-microsoft-azure-sql-managed-databases/

3 Forrester Consulting Total Economic ImpactTM Study: Microsoft Azure IaaS, commissioned by Microsoft, October 2019. https://azure.microsoft.com/en-us/resources/forrester-economic-impact-azure-iaas/

Fordern Sie über das Azure-Migrationsprogramm Support von Experten an

Verschieben Sie mithilfe von Azure Migrate Ihre Apps, Ihre Datenbanken und Ihre Infrastruktur